+43 1 962 1 962
contact@bijou-escort.at

Genussvolles Wien

Escort Service Wien Genussvolles Wien

Ein köstlicher Spaziergang mit 3 Hauben

Es gibt wahrlich viele Wege, Wien zu genießen. Einer davon führt Sie und Ihr Bijou-Girl direkt zum Wiener Naschmarkt. Dieser sehenswerte Markt besteht seit 1786 und wurde in seiner heutigen Form vom bekannten Architekten Otto Wagner geplant. Bei einem Spaziergang entlang der Marktstände gibt es für Genießer eine erfrischend bunte Vielfalt zu entdecken. Original Wiener Köstlichkeiten reihen sich hier friedlich an mediterrane, orientalische und japanische Spezialitäten, neben Fisch wird Fleisch, Käse, Obst, Gemüse, Gewürze und vielerlei anderes feilgeboten. Schon der bloße Augenschmaus ist ein vortrefflicher Genuss, auf Wunsch werden auch kleine delikate Kostproben serviert.

Derart fein verköstigt, ist es an der Zeit, ein paar Schritte weiter die Kunst zu genießen, in Form eines Besuchs der Wiener Sezession. Dieses 1898 fertig gestellte Schlüsselwerk des Wiener Jugendstils wurde von der Vereinigung bildender KünstlerInnen Secession in Auftrag gegeben, unter ihnen so bedeutende Namen wie Gustav Klimt und Kolo Moser, und fungiert bis heute als wichtiges Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst.

Wien und Genuss – da darf natürlich herrlich duftender Wiener Kaffee nicht fehlen. Dafür spazieren Sie mit Ihrem Bijou Escort-Girl von der Secession an der prächtigen Staatsoper vorbei ins berühmte Café Sacher. Hier können Sie nicht nur die Wiener Melange und ein Stück Sacher Torte genießen, sondern gleich ein ganze Sachertorte im edler Holzverpackung als Mitbringsel für Zuhause einkaufen. Apropos einkaufen: Auch das ist purer Genuss, vor allem beim Flanieren durch die Fußgängerzone der Kärntner Straße bis zum imposanten Stephansdom, über den Graben bis hin zum Kohlmarkt. Hier finden Sie ein exquisites Geschäft neben dem anderen. Lassen Sie sich inspirieren, ihr Bijou-Escort Girl wird Sie gerne bei Ihrer Shoppingtour modisch beraten.

Wieder zurück am Stephansplatz geht’s hinter dem Dom vorbei an den vielen kleinen Geschäften der Singerstraße zum Gourmetrestaurant Palais Coburg. Hier betritt der Genießer ein kleines Paradies auf Erden. Selbst im berühmten Gault & Millau jubiliert man angesichts der gebotenen Küchenkunst und auch die edlen Tropfen des Weinkellers werden hoch geschätzt. 3 Hauben und 18 Punkte bestätigen: Hier dinieren Sie in einem der besten Restaurants des Landes.

Was jetzt noch bleibt? Ein genussvoller Spaziergang mit Ihrem Bijou Escort-Girl durch das nächtliche Wien, entlang der prachtvollen Gebäude der Wiener Ringstraße, bis an Ihr Ziel – dem Grand Hotel Wien. Ein letzter Cocktail an der Bar, tiefe Blicke voll knisternder Erotik, verheißungsvolle Berührungen und dann auf Ihrem Zimmer ein orgastisches Feuerwerk, wenn Ihnen Ihr Bijou Escort-Girl zeigt, was es in Wien sonst noch alles zu genießen gibt.

Genussvolles Wien